Direkt zum Inhalt

Halloween mit den Kleinsten – Dekoideen mit und für Kleinkind und Baby

Posted in Allgemein

Nicht nur seit Milou letztes Jahr an Halloween geboren wurde liebe ich dieses Fest. Was? Ja, du hast richtig gehört! Ich habe ein Halloween-Baby und es kam sogar am Stichtag!
Und weil ich Halloween so liebe, ist dieser Beitrag Teil der #Halloweenbloggerparade. Alle anderen Beiträge dazu findest du ganz unten!
Halloween feiern mit Baby und/oder Kleinkind, geht das überhaupt? Na klar! Hier findest du 5 Dekoideen, die du ganz einfach mit deinem Kleinkind (oder auch mit deinem größeren Kind) nachmachen kannst. Und das Schönste daran?

Alle Dekoideen leben vom Nicht-Perfektionismus. Also hab Spass beim Basteln mit deinem Kind! Das Ergebnis wird toll aussehen, egal ob etwas perfekt ausgeschnitten, aufgeklebt oder angemalt ist! 

Kürbis mal anders

halloween Blogger Tag

 halloween4halloween13halloween2
Nein, Kürbisse müssen nicht immer ausgehöhlt werden. Die letzten Jahre führte das nach anfänglicher Euphorie immer zu Schimmelfrust, denn hat man keine optimalen Wetterbedingungen (trocken und kalt) zerfällt der Kürbis nach drei Tagen in sich. Und ungeöffnet hält der Kürbis auch wirklich lange.

Glitzer Kürbis

halloween23halloween18

Du brauchst Sprühkleber und Glitzer in jeglicher Art! (oder auch nur eine Farbe, es wird immer toll aussehen, denn es glitzert!) Die Klebe sprühst du drauf, den Rest erledigt dein Kind!

Klebekürbis

Wochenende in Bildernhalloween19

Der Wilde unter den Kürbissen. Alles, was klebt kann, darf und soll auf den Kürbis drauf. Hier darf das Kind (je nach Alter) ruhig selbst experimentieren, wieviel Klebe es braucht, und du gibst nur Hilfestellung. Die Augen wurden bei uns besonders gern geklebt!

Malkürbis

halloween7halloween17

Wir haben Fingerfarben und Glitzertusche benutzt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, es darf auch mit Fingern gemalt und gestempelt werden, Ida hatte Lust mit den Pinseln zu malen.

 

Geister, Spinnen und Frankensteins Monster

halloween12

halloween7halloween9halloween8halloween10

Hände und Füße werden zu Spinnen, Geistern und Frankensteins Monster. Fingerfarbe eignet sich für dieses schaurige Fensterbild super. Sie ist später leicht zu entfernen und hält trotzdem gut. Wenn die Fussabdrücke nicht so gut zu sehen sind, einfach nochmal mit dem Pinsel nachmalen!

Die Mumien-Tür

halloween29

halloween21halloween30halloween31halloween28

Wenn dein Kind schon schneiden kann, dann lass es ruhig die Augen ausschneiden, es stört nicht, wenn sie nicht 100 prozentig rund sind. Ich habe den oberen Teil der Tür vorgeklebt, damit Ida weiß, wie es aussehen wird. Als Klebeband habe ich Malerkreppband benutzt. Das hält und sieht auch ein bisschen wie Verband aus.

Der Sensorik-Kürbishalloween1          halloween6halloween3halloween14

Dies ist für alle Baby-Mamas, (oder auch für die mit älteren Kindern). Alles was leicht ist und eine tolle Oberfläche bildet kann und darf genutzt werden. Reis, Mais, Chia-Samen, Federn, Sand. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Welcher Kleber, welches Material am besten hält, musst du am besten ausprobieren. Milou, lässt unseren Kürbis nicht mehr in Ruhe!

Klebe-Monster

halloween25 halloween20halloween26halloween27

Du brauchst selbstklebende Folien, Wolle, Augen, Federn. Falls du keine bunten Falien Findest, kannst du die auch hinter die Klebefolie aufs Fenster kleben. Lass dein Kind ein paar Formen ausschneiden, oder bereite du selbst ein paar Formen vor. Dies war die mit Abstand lustigste Deko-Aktion. Ida fand immer wieder etwas Neues, was unbedingt drauf geklebt werden musste. Es ist ein wirklich netter Zeitvertreib.

Na, hast du schon Lust bekommen zu basteln? Welche Idee gefällt dir am Besten? Na dann,

HAPPY HALLOWEEN!

Wer macht alles mit bei der Blogger Parade „Halloween“:

Torten, Kuchen & Gebäck:

Tatjana von wiesenknopfschreibselei.de 

Stephanie von cockerlifestyleandmore.de

Verena von sweetandlifestyle.com

Carina von carinas-foodblog.de

Kathrin von pippistattannika.de

Ramona von somegreenlife.com

Hanni von hannifuchs.de

Daniela von noplonnimonni.de

Jeannine von prinzessinkoestlich.de

Snack & Drinks:
Rebekka von rheinherztelbe.de
Katii von suechtignach.at

Deko/DIY:

Melanie von lalemie.de

Katja von mamatized.com

Natascha von day-dreamin.de

Jaqueline von books-beauty-and-creativity.blogspot.de

Katharina von mimiundich.com

 

 banner-halloween-blogger-parade-runde-backen-kochen-food-diy

 

12 Comments

  1. Tolle Ideen, da werden wir bestimmt auch noch etwas von nach machen. Vielen Dank für den tollen Post!

    Liebe Grüße Melanie

    9. Oktober 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Dankeschön! Da freu ich mich, dass für euch auch was dabei ist!

      9. Oktober 2016
      |Reply
  2. Hi Katja,

    das sind ja tolle Sachen! Die Mumientür gefällt mir am besten <3

    Ich habe auch gaaaaaanz viele Ideen für Halloween und würde sehr gerne an der Halloweenparade teilnehmen. Läuft die über Dich? Darf ich? 🙂

    Liebe Grüße
    Lotti

    10. Oktober 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Liebe Lotti,

      wie schön, dass sie dir gefällt! Die Parade lief nur an diesem Tag. Aber wenn du etwas hast, dann verlinke ich dich sehr gern (zumindest hier).

      Liebe Grüße
      Katja

      10. Oktober 2016
      |Reply
      • Oh liebe Katja, das ist ein liebes Angebot. Aber ich mache dann einfach bim nächsten Jahr mit 🙂 Danke Dir!

        LG Lotti

        14. Oktober 2016
        |Reply
        • Katja
          Katja

          Ok, oder so ?

          14. Oktober 2016
          |Reply
  3. Kürbisse nur zum Verzehr sind doch viel zu schade 🙂
    Wir haben in den vergangenen Jahren auch immer gesprayt. Aber in diesem Jahr fehlt leider die Zeit! Schade….

    11. Oktober 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Wirklich schade! Vielleicht schaffst du es ja doch noch, es ist doch nur einmal im Jahr ?

      11. Oktober 2016
      |Reply
      • Katja
        Katja

        Oh ja, das kannst du laut sagen! Vielen Dank für die Glückwünsche und ganz liebe Grüße zurück!
        Katja

        12. Oktober 2016
        |Reply
  4. Dann ist ja bald wieder ein großer Grund zu feiern.
    Die Mumientüre ist eine richtig tolle Idee und man sieht richtig auf den Fotos wieviel Spaß ihr beim basteln habt.
    Liebe Grüße

    14. Oktober 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Oh ja, ich hab jetzt jedes Jahr eine Party an Halloween, ob ich will oder nicht ?
      Liebe Grüße zurück

      14. Oktober 2016
      |Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.