Direkt zum Inhalt

10 einfache Tricks, wie der erste Geburtstag für Dich und Dein Kind entspannt wird

Posted in Allgemein

Sei mal ehrlich: Zu welchem Anlass bist du als Mutter mehr unter Druck, als zum ersten Geburtstag deines Kindes? Ich glaube, es gibt nur wenig, was diese Situation, die doch ein schönes Ereignis ist, an Erwartungen und eigenen Ansprüchen toppt. Es ist die erste große Feier, die du für das Kind ausrichtest und an einem so besonderen Tag, möchtest du deinem Kind unbedingt zeigen, wie wichtig es ist! Und irgendwie bekommen es die anderen Mamas ja auch hin, die perfekte erste Party zu schmeissen und alles picobello aussehen zu lassen.

Wenn der große Tag dann da ist, passiert es oft, dass das Kind entweder krank ist, oder wirklich schlecht gelaunt. Und du? Du stresst dich noch mehr.

Ich habe mittlerweile zwei vollkommen unterschiedliche erste Geburtstage hinter mir und ich gebe dir jetzt ein paar Tipps, wie die Feier für dein Kind, aber vor allem auch für dich entspannter wird:

1)Stress dich nicht, Mama!

Es klingt so leicht, doch wenn es um den ersten Geburtstag geht, ist es gar nicht so einfach. Keiner (!) erwartet von dir eine tolle Geburtstagsparty! Dein Mann würde das Datum wahrscheinlich eh vergessen, dein Kind hat keine Ahnung was passiert und die Großeltern freuen sich doch nur einen Anlass zu haben, deinem Kind etwas zu schenken, ohne dass du etwas einwenden kannst. (Manch einer freut sich auch, dem Kind endlich die Packung Kinderriegel geben zu können, die schon seit 6 Monaten auf das Kind wartet).

Du bist eine tolle Mama, egal ob deine Feier grandios oder megalangweilig ist! Stress dich nicht, so ist dein Kind auch gleich entspannter!

Bist du entspannt, hat dein Kind viel mehr von der Feier
Bist du entspannt, hat dein Kind viel mehr von der Feier

2) In der kürze liegt die Würze

Mach bloß keine Open End- Party. Die Gäste dürfen gerne um xy Uhr kommen, dann gibt es Kuchen, singen und Geschenke auspacken. Du musst nicht 3 Mahlzeiten zubereiten nur, weil deine Gäste von 12 Uhr bis 19 Uhr bei dir auf der Couch hocken. Mach klare ansagen, wie lange die Feier dauert und wenn es sich um eine halbe Stunde nach hinten verschiebt ist es auch kein Problem. Dein Kind ist die wichtigste Person an diesem Tag und das hat bestimmt keine Lust darauf, dass Mama die ganze Zeit damit beschäftigt ist den Gästen Kaffee zu machen und sie zu unterhalten!

erster Geburtstag
Wir haben ein Party-Papp-Geschirr genommen, so kann bei so vielen kleinen Gästen nichts kaputt gehen und er Abwasch ist auch schnell gemacht!

3) Weniger ist mehr

Das gilt auch für die Geschenke! Wir haben in diesem Jahr schon aus Platzspargründen so wenig Geschenke wie möglich verschenkt. Milou war nicht überfordert, hat sich über die paar Geschenke, die sie bekommen hat sehr gefreut und auch mit allen gespielt. Was tun, wenn es zu viele Geschenke sind? Entweder du bittest deine Verwandten für ein größeres Geschenk zusammen zu legen, oder du selbst gibst dein Geschenk erst am Tag danach. Klingt erstmal schwer, dein Kind freut sich mehr darüber, wenn es nicht überhäuft wird! (Das gilt übrigens auch für Weihnachten)

geb5erster Geburtstag

erster Geburtstag
Bei uns gab es ein Bällebad und die Spielschalen Bilibo von Moluk geschenkt.

4) Zu viele Köche verderben den Brei

Müssen wirklich alle am Geburtstag vorbei kommen? Also Freunde, Verwandte, Bekannte? Nein! Lade doch die Freunde zum Kuchenresteessen am nächsten Tag ein. so ist die Bude nicht zu voll und der Kuchen verteilt sich auch auf andere Hüften 😉 Außerdem ist man am Tag nach dem Geburtstag viel entspannter.

5) Andere Kinder entspannen die Situation

Es gibt ja Menschen, die behaupten Kinder lieben es im Mittelpunkt zu stehen. Ich sage, dass ist Blödsinn! Kinder lieben Aufmerksamkeit, sehr wohl, aber sie mögen es nicht, wenn 24 Augen auf sie gerichtet sind und auf eine freudige Reaktion beim Auspacken eines Geschenkes warten. Das ist zu viel! Andere Kinder können hier ein guter Puffer sein. Denn Ihre Eltern beobachten oft die eigenen Kindern dabei, wie sie reagieren und schwups ist die Situation entspannter. Aber: Wenn du nun 10 Leute mehr einladen musst, nur damit du diesen Punkt erfüllen kannst, dann lass es lieber bleiben!

erster Geburtstag
Da Milou an Halloween geboren ist, fand sich das Thema ein wenig beim essen wieder. Auch die Gäste waren verkleidet

erster Geburtstag

6) Keine Angst vor Schmutzfingern

Oder Schmuddelhänden! Am Geburtstag wir meist der erste Zucker verspeist. Milou mochte zum Beispiel die weißen Schokoküsse sehr gern und sah in ihrem Minnie Maus Kostüm aus, wie eine tollwütige Maus mit Schaum vor dem Mund! Das ist nunmal so. Und alles kann wieder gesäubert und gewaschen werden! Auch das Geburtstagsoutfit.

erster Geburtstag
Hier wurde der erste Schokokuss so richtig genossen

7) Nicht nur Brittney wechselt ihr Bühnenoutfit

Wem es egal ist, wie sein Kind am Geburtstag angezogen ist, der springt weiter zu Punkt 8. Alle anderen besorgen ein nettes alternativ outfit, sodass sie nicht traurig sind, wenn der erste Fleck auf dem schönen Kleidchen, oder dem Geburtstagsbody landet, denn ihr habt Punkt 6 gelesen, es wird Flecken geben!

erster Geburtstag
Milou war als Minnie Maus verkleidet

8)  Dekoriere kinderfreundlich

Wir hatten z.B. Luftballons auf Höhe der Kinder in den Türrahmen gehängt, und auch wenn die Eltern erstmal alles taten, damit die Ballons nicht abgerissen oder kaputt gemacht wurden, hatten die Kinder einen riesigen Spass mit ihnen. Milou merkte durch die Demo gleich am Morgen, dass etwas anders war und auch wenn ihr bestimmt nicht klar war, was für ein Tag es war, hatte ich das Gefühl, sie wusste, es ist ein besonderer Tag.

Geburtstag Deko
Rechts in der Ecke sieht man die Ballons

9) Let’s go outside

Wenn du, wie wir, in der Wohnung nicht so viel Platz hast, dann schmeiß die ganze Gästebande raus an die frische Luft! Das tut nicht nur den Kindern gut, sondern auch den Erwachsenen und oft können Anspannungen nur durch den Raumwechsel gelöst werden (funktioniert übrigens auch mit Nich-Geburtstagskindern 😉 ). Bei Milou ist es besonders praktisch, denn sie ist ein Halloween-Kind und wird somit immer am Ende des Geburtstages noch mal um die Häuser ziehen.

erster Geburtstag
Bein uns war es leicht die Geburtstagsgesellschaft aus dem haus zu bekommen

10) Mehr outsourcing

Du musst nicht alles allein machen. Das Ausrichten des Geburtstages  ist schon Arbeit genug. Wie wäre es, wenn du z.B. den Geburtstagskuchen jemand anderen überlässt? Glaub mir, das macht dich nicht zur Rabenmutter, sondern zu einer entspannten Mama!  Und außerdem ärgerst du dich dann nicht so sehr, wenn dein Kind deinen Kuchen nicht isst. (Kommt häufiger vor, als du denkst!) Ich habe dieses Jahr einen Kuchen vom Bäcker machen lassen, der kam bei allen gut an, außer bei meinen Kindern! Die haben lieber alles andere vom Buffet genascht! Du bist Martha Stewart und willst lieber den Kuchen selber backen, dann überlass den anderen Aufgaben wie Dekoration oder eine Suppe für das Abendbrot vorzubereiten.

Erster Geburtstagerster Geburtstag

Der erste Geburtstag von Milou war einfach wunderbar! Wir waren nicht viele, aber dafür echt entspannte Gäste, die einfach das Beisammen sein genossen haben. Und vor allem Milou konnte ganz entspannt spielen und mir ging es auch sehr gut! 

Lehn dich zurück und geniesse
Lehn dich zurück und geniesse

Wie sieht das bei eurer ersten Geburtstagsfeier aus? Was plant ihr? Oder habt ihr sie schon hinter euch und könnt noch weitere Tipps geben, oder meine bestätigen?

Schreibt mir in den Kommentaren, ich bin gespannt wie es bei euch lief/laufen wird!

4 Comments

  1. Ich habe tatsächlich für den Geburtstag der kleinsten den Kuchen outgesourced. Das erste Mal, dass ich nicht selbst gebacken habe, und sie hat nicht geschimpft ?.

    Es freut mich sehr, dass ihr so einen schönen, entspannten ersten Geburtstag hattet!

    10. November 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Ich hab am Anfang echt Skrupel gehabt und nun bin ich wirklich froh, dass ich das nicht auch noch machen musste!

      10. November 2016
      |Reply
  2. Anabela
    Anabela

    Das sieht nach einem sehr schönen Tag aus. ??? ich habe auch den Kuchen schon bestellt von Aida ☺️? Die liebt backen

    10. November 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Sehr clever! Das gefällt mir!

      10. November 2016
      |Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.