Direkt zum Inhalt

Der große Mami-Blogger Adventskalender 2016

Posted in Allgemein

Morgen ist es soweit! Kleine Kinderfinger werden in der ganzen Republik zu ihren Adventskalendern stürmen und ihr erstes „Türchen“ aufmachen (wenn sie es nicht schon vorher geplündert haben). Ab morgen beginnt der Countdown und ich muss gestehen, ich liebe diese Zeit voller Vorfreude, Musik und Kekse backen. Mein Mann hat bisher jedes Jahr auch einen Kalender bekommen und da Ihr mir schon so ans Herz gewachsen seid, sollt auch Ihr einen Adventskalender bekommen!

Damit ich trotzdem eine entspannte Adventszeit erleben kann, habe ich mich mit ein paar tollen Bloggern zusammengetan und zusammen organisieren wir den großen Mami-Blogger Adventskalender 2016. Jeden Tag ein toller Gewinn, jeden Tag auf einem anderen Blog. Ich möchte nichts verraten, aber es sind wirklich coole Gewinne dabei, die ich am liebsten alle selbst gewinnen möchte!

Die Preise werden sehr schnell verlost, damit Ihr auch etwas von euren Gewinnen habt! Ich werde die Verlosungen zwar fleissig teilen, damit ihr aber nichts verpasst, empfehle ich euch, auch den anderen Mamas zu folgen (falls ihr das nicht schon längst macht!).

Wer auf „Nummer Sicher“ gehen will, der meldet sich zu meinem Mamaletter an und verpasst auch weitere Verlosungen nicht mehr!

Und wenn ihr es – wie ich – jetzt kaum noch abwarten könnt, bis das erste Türchen geöffnet wird, stimmt euch doch schon einmal weihnachtlich mit den Mamas des großen Mami-Blogger Adventskalenders:

 

raiseandshine

Regine von Raise & Shine

1) Weihnachten ist….

eigentlich eine wundervolle, stimmungsvolle Zeit, manchmal aber auch ganz schön stressig.

2) Christkind oder Weihnachtsmann?

Ganz klar: Christkind. Wobei sich unsere Tochter irgendwie zusammengereimt hat, dass der Weihnachtsmann dem Christkind unter die Arme greift, falls es die ganze Arbeit nicht alleine schafft. Keine Ahnung, wo sie das aufgeschnappt hat.

3) Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Am liebsten ganz gemütlich: Bei Kerzenschein mit Tee und selbst gebackenen Plätzchen. Ok, viel Zeit verbringe ich auch online auf der Suche nach den passenden Geschenken. In die Innenstadt traue ich mich kurz vor Weihnachten schon gar nicht mehr. Viel zu viel Trubel.

4) Eure liebste Weihnachtsgeschichte/ Märchen/ Film:

Oh, schwierig. Ich liebe die Art und Weise, wie Pippi Langstrumpf Weihnachten feiert. Geschenke an den Limonadenbaum hängen ist schon große Klasse!

5) Was darf an Weihnachten außer der Familie nicht fehlen?

Ein Tannenbaum, gutes Essen und vor allem viel Zeit für die Liebsten

duunddeinkind

Nina von Du und dein Kind

1) Weihnachten ist….

Weihnachten ist für mich das schönste Fest des Jahres. Neben Geschenken liebe ich es, dass die ganze Familie wieder einmal beisammen ist.

2) Christkind oder Weihnachtsmann?

Christkind. 

3) Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Wir gehen auf ein paar Weihnachtsmärkte. Außerdem liebe ich es, in den frühen Abendstunden durch die Straßen zu schlendern. Am liebsten wenn es schneit. Die Vorweihnachtliche Stimmung, hat einen unglaublichen Glanz, auf den ich mich das ganze Jahr freue.

4) Eure liebste Weihnachtsgeschichte/ Märchen/ Film:

Ich kenne keins 😀 SRY!!!

5) Was darf an Weihnachten außer der Familie nicht fehlen?

Ein schön geschmückter Tannenbaum, mit vielen Kugeln und Holzanhängern.

phinabelle

Berenice von Phinabelle

1) Weihnachten ist….

Das Fest der Liebe. Wir feiern Weihnachten sehr ausgiebig, folgen Traditionen und genießen die Zeit mit der Familie.

2) Christkind oder Weihnachtsmann?

Christkind! 

3) Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Advent bedeutet für uns gemeinsame Zeit. Wir dekorieren das Haus, backen Plätzchen, zünden Kerzen an, sitzen am Kamin und freuen uns auf Heilig Abend.

4) Eure liebste Weihnachtsgeschichte/ Märchen/ Film:

Ich: Kevin – Allein zu Haus, Mein Mann: Stirb langsam

5) Was darf an Weihnachten außer der Familie nicht fehlen?

Ein Christbaum, ein Braten und Geschenke 🙂

geborgen-und-geliebtLisa von Geborgen und Geliebt

1) Weihnachten ist….

Weihnachten ist ein Fest mit der Familie, Essen und Geschenken. Am Optimalsten wäre noch Schnee 🙂

2) Christkind oder Weihnachtsmann?

Weihnachtsmann

3) Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Wir machen ehrlicherweise nicht wirklich irgendwas anders – vielleicht ändert sich das mit zunehmendem Alter unserer Kinder.

4) Eure liebste Weihnachtsgeschichte/ Märchen/ Film:

Santa Clause finde ich schön. Aber da gibt es zu viele schöne Filme. 🙂

5) Was darf an Weihnachten außer der Familie nicht fehlen?

Eigentlich Schnee, aber irgendwie erfüllt sich dieser Traum sehr selten…

MamazSteffi von Mamaz

1) Weihnachten ist….

hoffentlich die schönste Zeit des Jahres im Kreise der Familie

2) Christkind oder Weihnachtsmann?

Christkind

3) Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Die Kinder freuen sich schon Wochen vorher auf ihren Adventskalender. Außerdem besuchen wir einige Weihnachtsmärkte und andere Veranstaltungen, die für uns zur Vorweihnachtszeit dazugehören.

4) Eure liebste Weihnachtsgeschichte/ Märchen/ Film:

Film: Natürlich „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Märchen: Die Schneekönigin.

5) Was darf an Weihnachten außer der Familie nicht fehlen?

Ein Weihnachtsbaum, ein Besuch der Weihnachtsgeschichte und – Schnee.

larilaraIsabel von Lari Lara

1) Weihnachten ist….

eine besinnliche Zeit mit der Familie. Mit Kerzenschein, Plätzchen und viel Liebe.

2) Christkind oder Weihnachtsmann?

Weihnachtsmann

3) Wie verbringt ihr die Adventszeit?

Unter der Woche ganz normal. Am Wochenende auf Weihnachtsmärkten, Karussell, Adventskranz und vielen Plätzchen.

4) Eure liebste Weihnachtsgeschichte/ Märchen/ Film:

Wir singen lieber 🙂 Oh Tannenbaum oder Rudolph the red nosed raindeer.

5) Was darf an Weihnachten außer der Familie nicht fehlen?

Ein gutes Essen, das es sonst nicht gibt und ein Tannenbaum mit schönen Lichtern.

Und bist du schon gespannt? Trag dich hier für meinen Mamaletter ein:

2 Comments

  1. Ach, das ist ja schön geworden! Tolle Idee mit den weihnachtlichen Statements von uns 😉

    30. November 2016
    |Reply
    • Katja
      Katja

      Danke ?

      30. November 2016
      |Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.