Direkt zum Inhalt

Mama’s Ups & Downs der Woche #33

Posted in Mama's Ups&Downs der Woche

Wisst ihr, was nach einem Kurztrip echt nervt? Der Wäscheberg! Es ist, als wäre ich wochenlang weggeblieben und müsste nun alles nachholen. Und auch sonst war die Woche nach Berlin so lala. Ida klammert immer noch, das Wetter war hier auch nicht besonders und meine Stimmung ist eher mies. Trotzdem hier die Ups & Downs für Euch!

Die Ups der Woche

#1 Noch in Berlin: Wir sind unterwegs im Doppeldeckerbus und fahren an der Humboldt Universität vorbei. Ich erkläre Ida: „Schau ma, wenn du ganz fleissig in der Schule bist, dann kannst du nach der Schule vielleicht mal hier studieren, also weiter lernen!“ Und Ida fügt ein: „Oder ich werde dann Mama!“ – Waaaaas?

#2 Wer das Wochenende in Bildern gelesen hat, weiss, dass Ida beim Basketball in der Mercedes Benz Arena eingeschlafen ist. Als sie am nächsten Morgen aufwacht, ist sie total entsetzt, dass unser Team (Ludwigsburg) verloren hat und meint: „Wieso haben die denn verloren? Ich habe doch die ganze Zeit ‚Ludwigsburg, Ludwigsburg!‘ gerufen“ -Ach wenn das nur so einfach wäre…

#3 Milou ist unser größter Tierfreund. Sobald sie einen Hund auf der Strasse entdeckt, wufft sie vor sich ganz aufgeregt. So auch im Fernsehen. Wir fragen sie immer, „wie macht der Hund/Katze/ Schaf etc“ aber ihr einziges Tiergeräusch ist das wuffen. Ich bin so gespannt, ob die Tierliebe ihr Leben lang bestehen bleiben wird.

#4 Ida schaut abends vor dem Schlafen gehen fern (macht sie sonst natürlich niiiiiieeeeee 😉 ) und sie entscheidet sich für Lassie. Auf einmal sagt sie: „Wenn doch nur Papa dabei wäre, der mag doch so gern Lassie!“ – Ja, er kann sich bestimmt nichts schöneres vorstellen.

#5 Milou snackt eine Scheibe Käse. Ida entsetzt:“Oh nein Milou isst Käse, ich muss hier leider weg!“ und rennt aus dem Raum, als wäre sie von der Tarantel gestochen. (Ida ist der geruchsempfindlichste Mensch den ich kenne. Oft meckert sie, dass es stinkt, aber manchmal riecht sie auch dinge, die nur ganz leicht da sind. Wer weiß was sie daraus mal machen wird.)

Das Down der Woche

Wo soll ich anfangen? Ich habe in den letzten Wochen meinen Kummer in Süßigkeiten ertränkt und habe nun die Abrechnung auf der Waage vorliegen. Die Klamotten sind zu eng und alles, was ich vor Weihnachten recht mühevoll abgenommen hatte, ist wieder drauf. Und den Kummer getötet haben die Kinderriegel, das Ben & Jerry’s und die Yoghurt Gums auch nicht… Deshalb bin ich jetzt auf Diät. Vielleicht kommt daher die miese Laune, oder?

Wir sind übrigens mal allein. Aber am Sonntag hab ich Ausgang und freue mich total drauf! Euch auch ein schönes Wochenende.

Eure Katja

Milou ist ein richtiges Spielplatzkind – Sie rutscht, schaukelt, wippt und spielt im Sand! Frühling wir sind bereit für dich!

Schreibe den ersten Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.