Direkt zum Inhalt

Boo Lights – Unser Wochenende in Bildern (14./15.10.)

Posted in Wochenende in Bildern

Langsam aber sicher kommen wir hier an, bekommen unseren Alltag zurück. Und doch entdecken wir ganz viel Neues. Wir haben ein schönes Wochenende erlebt, mit genau dem richtigen Mix zwischen neuen Eindrücken und Alltag.

Samstag

Meine Mädchen wachen hungrig auf und verlangen nach sofortigem Frühstück.

Danach geht der Tag etwas langsamer voran. Wir fahren einkaufen. Hierbei entdecke ich eine Tasse, die auf mich zutrifft. Ich kaufe sie aber nicht.

Als wir wieder zu Hause sind, ist es Zeit, das Mittagessen vorzubrereiten und ich habe eine süße Gehilfin, die mir beim Kartoffelnschälen hilft.

Wir haben beim Trader Joe’s (einem Supermarkt) deutsche Bratwurst entdeckt und müssen sie natürlich gleich probieren!

Sie schmeckt super und ich bekomme gleich den Auftrag mehr davon zu kaufen. Milou ist momentan sehr schwer vom Mittagsschlaf zu überzeugen. Sie schläft fast ein und dann rappelt sie sich doch auf. Deshalb gehen wir runter zu unseren Freunden und verbringen mit ihnen den ganzen Nachmittag im Clubhaus von unseren Apartments. Dort gibt es eine kleine Basketballhalle, in der wir spielen.

Und schon wird es abends und wir machen uns auf in den Hogle Zoo zu den „Boo Lights“.

Während Ida mit uns die schönen Lichter erkundet…

… schläft Milou im Buggy.

Wir entdecken ein echt cooles Karussell und halten uns mit Kakao die Hände warm.

Wir entdecken Tiere im Dunkeln und schauen uns wunderschöne Kürbisse an.

Ida trifft sogar zwei Meerjungfrauen. Allerdings sagt sie nach dem Foto zu mir:“Mama, die waren aber keine echten Meerjungfrauen.“

Wir haben einen unheimlch kalten, aber auch schönen Abend im Zoo…

… und ganz zum Schluss wacht Milou nochmal auf und bestaunt die Lichter.

Sonntag

Heute hat der Papa endlich mal frei und wir haben ihn den ganzen Tag für uns. Wir schlafen aus und gehen dort frühstücken, wo wir schon seit zwei Wochen hinwollen: Ihop – International House of Pancakes

Natürlich essen wir dort alle Pancakes.

Oben in den Bergen hat es geschneit und wir fahren nochmal nach Parkcity. Dort ist ein Outlet-Center, das wir uns anschauen wollen. Ok, ich will shoppen, deshalb fahren wir hin.

Obwohl Schnee liegt, ist es sehr warm in der Sonne. Unsere Winterjacken, die wir diesmal sorgfältig eingepackt haben, sind überflüssig.

Wir verbringen hier fast den ganzen Tag. Wie es das Schicksal will, werden alle fündig, außer mir…

Abends gibt es noch eine Pizza und dann ist das Wochenende schon wieder rum.

Habt einen schönen Start in die Woche.

Eure Katja

PS: Mehr Wochenenden in Bildern gibt es bei Geborgen wachsen.

 

 

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.